Impressum Bookmark Kontakt Sitemap

Solide Tumoren - Sonstige - Melanom (malignes Melanom) - Vorbemerkung

Melanom (malignes Melanom)

Vorbemerkung

 

Melanome sind Neoplasien des melanozytären Systems und können überall dort entstehen, wo sich primär Melanozyten befinden: vornehmlich an der Haut, aber auch an Schleimhaut, Auge (Uvea) und Meningen.

 

Risikofaktoren: Multiple (> 50) u/o dysplastische Naevi, heller Hauttyp, rote Haarfarbe, Sonnenbrände (besonders in der Kindheit), UV-Strahlung, Melanom bei Verwandten 1. Grades oder in der eigenen Vorgeschichte.

 

Prävention und Frühdiagnostik des Melanoms (Selbstuntersuchung) sind möglich und effektiv. Seit dem 1. Juli 2008 haben gesetzlich Krankenversicherte ab 35 Jahre alle 2 Jahre Anspruch auf Durchführung eines Hautkrebs-Screenings bei dafür zertifizierten Ärzten. Jeder unklare Hautbefund bedarf der Abklärung; im Zweifelsfall: Exzisionsbiopsie und Histologie nie hinausschieben!